Halloweenflunken

Hello Friends,

um das diesjährige Halloween in ein besonderes Event zu verwandeln, entschloss sich Weitschlag Mülheim ein weiteres Flunkyball Turnier auszurichten (die Organisation übernahmen unter anderem Benne, Felix, Pippo und Niklas).

Man konnte sich online mit einem Team für das Turnier registrieren, inklusive einem Teamnamen und Schlachtruf – natürlich hatten sich schnell Teams gefunden, die durch einen kleinen Beitrag das Turnier unterstützten (bzw. den Alk finanzierten). Austragungsort für das Turnier war der Witthausbusch, für die, die es nicht wissen: ein Park in MH. Um nicht allzu viel Aufsehen zu erregen verzichteten wir auf einen Feuerkorb und zogen uns auf eine Wiese relativ weit weg von der Polizei zurück. Unser Turnierfeld, begrenzt durch Leuchtstäbe und Fackeln wurde durch Scheinwerfer beleuchtet. Da Nachmittags im Hause Breitzmann schon sehr viel Glühwein in Thermoskannen vorbereitet worden war, gab es diesen dann zusätzlich zu einer Menge Astra.

Die Teams waren natürlich alle sehr stark und es wurde durch strenge Kontrollen ein Cheating verhindert. Am Ende aber siegten die ´DJ aus den Bergen´, die ihren Sieg mit dem Passenden Mottosong feierten.

btw: https://www.youtube.com/watch?v=pYjeYw2LVgs

Nach der Siegerehrung (mit Urkunden + einem Sekt für jedes Team) gab es noch ein Feuerwerk, welches passend zu meinem Geburtstag um 0.00 Uhr startete.

Ich hatte einen echt schönen Einstieg in mein neues Lebensjahr, dank der Sektdusche von Paula Jansen.

Die Teilnehmer aus MH und die generell unschlagbaren Trinkern von Weitschlag MH haben es geschafft – unser diesjähriges Halloween war ein ´voller´ Erfolg.

gez. Anni

PS: Bilder folgen!  Bis zum nächsten Jahr!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.